Coach By Color® optimiert die Trainingssteuerung in Indoor Cycling Kursen und schafft zudem zusätzliches Potenzial durch die Anwendung auf der Trainingsfläche für Kleingruppen oder individuelles Training.

DIE WISSENSCHAFT HINTER COACH BY COLOR®

Farben sind unser täglicher Begleiter. Wir begegnen ihnen in jeder Sekunde. Farben können unsere Emotionen, Gedanken und unser Handeln beeinflussen. Farben sind ein starkes Instrument in der Kommunikation und haben universelle Gültigkeit- Rot bedeutet „heiß“, blau steht für „kalt“. Farben beeinflussen menschliche Reaktionen und Interaktionen (z.B. psychologisch und physiologisch) in vielen Bereichen unseres Lebens.

Als einziger Anbieter im Markt verbindet ICG® mit der Coach By Color® Trainingssteuerung den individuellen FTP-Wert (Dauerleistungsschwelle in Watt) mit fünf farbigen Trainingszonen. Über die patentierte simultane Anzeige der Farbzone auf dem Computerdisplay sowie an der Front LED des Bikes wird die Trainingsfarbe sowohl dem Benutzer, als auch dem Trainer gleichzeitig angezeigt. Der Mehrwert: Kursteilnehmer mit verschiedenen Fitnesslevel (FTP-Wert/HFMAX) können gleichzeitig an einem Cycling Kurs teilnehmen und innerhalb der selben Farbzone das gleiche Trainingsziel erreichen. Durch die Front- LED haben Instruktoren jederzeit volle Kontrolle über die Trainingsgruppe und können die Intensität des Trainings den Farbzonen entsprechend steuern.

Coach By Color® Trainingssteuerung

Die von ICG® verwendeten 5 Farbzonen (weiß, blau, grün, gelb, rot) basieren auf der aktuellen Leistung in Relation zumindividuellen FTP-(Functional Threshold Power) Wert. Das gleiche Prinzip der Berechnung von Trainingszonen gilt bei Verwendung der maximalen Herzfrequenz (HFMAX) und eines kompatiblen Brustgurtes. Sobald die HF MAX oder der individuelle FTP-Wert bekannt sind, können die persönlichen Trainingszonen entsprechend berechnet und somit die Intensität anhandvon Farben während des Trainings auf Basis von Herzfrequenz oder Watt angezeigt werden.



Das Coach by Color® Prinzip ermöglicht die jeweilige visuelle Indikation zur richtigen Zeit und sorgt dadurch für eine schnelle, transparente und effektive Art der Trainingssteuerung.

Zoneninformationen herunterladen

Active Recovery

% FTP: <55%
% MAX HF: <60%
RPE: Sehr Leicht
ZEIT IN ZONE: Unbegrenzt

Endurance

% FTP: 56-75%
% MAX HF: 61-70%
RPE: Leicht
ZEIT IN ZONE: 3std - >8std

Tempo

% FTP: 76-90%
% MAX HF: 71-80%
RPE: Moderat
ZEIT IN ZONE: 3 - 8std

Lactate Threshold

% FTP: 91-105%
% MAX HF: 81-90%
RPE: Intensiv
ZEIT IN ZONE: 10-60min

Anaerobic Capacity

% FTP: 106-120%
% MAX HF: 91-100%
RPE: Maximum
ZEIT IN ZONE: 1 - 8min

Bring the Heat

Die patentierte Coach by Color® Technologie ermöglicht eine intuitive, effiziente und motivierende Trainingssteuerung. In Ergänzung zu den fünf Trainingszonen blau, grün, gelb und rot zeigt der WattRate TFT Computer 2.0 zusätzlich vier Heat Trigger an

Durch die Integration der vier animierten Trigger Ignite, Heat, On-fire & Burn können Coach by Color® Workouts noch gesundheitsorientierter und effizienter gestaltet werden. Die Trigger werden dem Nutzer bei einem Training innerhalb einer bestimmten Bandbreite des FTP-Werts in Prozent angezeigt.

Ignite

% FTP: 67-75%
% MAX HF: 66-70%
RPE: Leicht/Moderat

Heat

% FTP: 85-95%
% MAX HF: 78-85%
RPE: Moderat/Intensiv

On-Fire

% FTP: 121-150%
% MAX HF: 92-94%
RPE: Intensiv/Maximum
ZEIT IN ZONE: 1 - 5min

Burn

% FTP: >150%
% MAX HF: 95-100%
RPE: Maximum
ZEIT IN ZONE: 5 - 10sek

Für den Kursbereich

Einfache und motivierende Integration von Watt in die Kurse

Die Teilnehmer werden schnell feststellen, dass die richtige Anwendung von wattbasiertem Training unter farblicher Kontrolle ihrer individuellen Trainingszonen, die eigene Leistung nachhaltig steigert. Egal ob bei freier Kursgestaltung oder in Kursen mit integrierter Trainingsplanung - die einfache Kontrolle der Intensität durch Farben, sowie die optimale Trainingssteuerung durch den Trainer sorgen bestimmt für volle Kurse und eine hohe Motivation unter den Mitgliedern.

Video ansehen

Für das Training in Kleingruppen

Neue Möglichkeiten für die Trainingsfläche

Das Training in Kleingruppen eignet sich vor allem für Einheiten nach dem HIIT (High Intensity Interval Training) Prinzip. Es handelt sich dabei um kurze intensive Trainingseinheiten, innerhalb derer vor allem Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer trainiert werden. Da jeder Teilnehmer jedoch unterschiedliche Voraussetzungen hat, wird die Intensität über die jeweilige Farbzone gesteuert. Jeder hat das gleiche Ziel, leistet dafür jedoch die individuelle Anstrengung. Dies wäre ohne die Verwendung von Farbzonen aufgrund begrenzter Trainingssteuerung und Motivation nicht möglich.

Video ansehen

ICG® Workouts, erstellt von unserem Expertenteam, unterstützen Dich bei der Erreichung Deiner Trainingsziele und bringen Abwechslung in Deine Cycling Einheiten! Egal ob zu Hause, auf der Trainingsfläche im Studio oder im Cycling Kurs, die ICG® App ist der perfekte Begleiter für Hobbysportler oder Athleten! 

Comments

Sorry, your browser is not supported

Internet Explorer 7 and lower are depricated browsers and no longer supported. Please click here for more information on upgrading your browser or choose from the links below.

Internet ExplorerGoogle ChromeMozilla FirefoxApple Safari